U13-1 mit erfolgreichem Abschluss beim Volkswagen Junior Masters

Mit sechs Punkten aus vier Spielen und einem positiven Torverhältnis kann man sich erhobenen Hauptes aus dem VW – Cup verabschieden. In allen vier Spielen des Turniers konnte man dem Gegner Paroli leisten bzw. zweimal verließ man den Platz sogar als verdienter Sieger. Auch am gestrigen Samstagvormittag konnte man einem am Ende ungefährdeten 4:0 – (1:0) Sieg gegen den ASV Altenlingen feiern.

Nach 25 sehr zerfahrenen Minuten, wo den Tus – Youngstars nicht viel gelang, wurde das erste Mal komplett über die Außen gespielt und Janik konnte sicher zur 1:0 – Pausenführung einschieben (27.). In der Defensive ließ man in Hälfte eins überhaupt nichts anbrennen, obwohl unser etatmäßiger Innenverteidiger im Urlaub weilte.

In Hälfte zwei führte dann die zweite Kombination über außen auch direkt zum zweiten Torerfolg. Dieses Mal war es Jan O. der nur noch einzuschieben brauchte (39.). Mit einer beruhigenden 2:0 – Führung im Rücken spielte die U13 immer befreiter auf und konnte durch Janik (47.) und Leo (60+2.) noch auf 4:0 erhöhen.

Die Ergebnisse aus dem VW – Cup nochmal im Überblick

TuS – Vorw. Wettringen 0:3

TuS – Münster 08 1:2 (Tor: Jonas B.)

TuS – Vorw. Nordhorn 3:1 (Tore: Janik (2), Jan W.)

TuS – ASV Altenlingen 4:0 (Tore: Janik (2), Jan O., Leo)

 

Weiter geht es nun am nächsten Samstag mit dem ersten Heimspiel in der Leistungsliga. Gegner dort ist die Zweitvertretung der Warendorfer SU.

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful