U13.1 gewinnt Weihnachtscup in Hamm!

 

Das erste Hallenturnier der noch jungen Hallensaison konnte die U13.1 vom TuS direkt erfolgreich gestalten. Am Donnerstag war man zu Gast bei der Hammer SpVg., die zum Weihnachtscup geladen hatten.

Im ersten Spiel konnte man ohne Vorbereitungszeit direkt gegen die TSG Dülmen mit 1:0 gewinnen. Leo sorgte schon nach wenigen Sekunden für den entscheidenen Treffer.

Das zweite Spiel ging dann gegen die Sporthochschule Köln (Vorwärts Spoho), die als kompletter U12-Jahrgang vertreten sind. Hier konnten wir mit 2:1 gewinnen. Malte und Leo sorgten hier für die Tore.

Im dritten Spiel gelang uns, trotz 0:2 – Rückstand, noch ein sehr ungefährdeter 5:2 – Sieg. Hier trafen Niki, Max, Joni und Cons (2). Damit war das Viertelfinale als Tabellenerster gebucht.

Gegner im Viertelfinale war Arminia Bochum. Auch hier konnte man am Ende doch sehr souverän mit 2:0 gewinnen. Max und Joni schossen die Tore heraus.

Im Halbfinale wartete dann der SSV Bergisch Born auf uns. Trotz frühem Rückstand konnten wir danach unser immer besser werdenes Hallenspiel aufziehen und gewannen auch hier verdient mit 4:2. Joni (9-Meter), Max, Cons und Leo trafen zum Sieg.

Im Finale gab es dann ein Wiedersehen mit der Sporthochschule aus Köln. In einem hochklassigen Finale gewannen wir am Ende verdient mit 3:0. Joost sorgte für die erlösende Führung, danach trafen noch Leo und Joni.

 

Am Ende steht ein absolut verdienter Turniersieg, der Lust auf die weiteren Aufgaben gemacht. In jedem Spiel eine Leistungssteigerung zu erkennen gewesen!

Zum Erfolgsteam gehörten:

Tom, Joni (4), Leo (4), Cons (3), Max (3), Niki (1), Joost (1), Malte (1) und Jan W.

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful