Neues beim TuS Altenberge 09: Gründung einer 2. Damenmannschaft

Altenberge. Der Fußballvorstand des TuS Altenberge 09 hat am 10.03.2017 in einer gemeinsamen Sitzung mit Vertreten der Damen- und Juniorinnenabteilung die Weichen zur Gründung einer 2. Damenmannschaft für die Saison 2017/18 gestellt.

Der Mädchen- und Frauenfußball in Altenberge ist seit vielen Jahren gut aufgestellt. Mädchen in Altenberge können in Teams der B-, C-, D-, E- und F-Juniorinnen spielen und werden in einem speziellen Angebot schon ab dem 4. Lebensjahr an den Fußball herangeführt. Die 1. Damen-Mannschaft spielt in dieser Saison erneut erfolgreich in der Bezirksliga. Damit sind glänzende Voraussetzungen gegeben.

„Die Tatsache, dass es im Mädchenfußball keine A-Juniorinnen-Teams gibt, hat uns zu diesem Schritt veranlasst. Um auch den Spielerinnen, die im überkreislichen Leistungsfußball nicht ihre sportliche Zukunft sehen oder Zeit benötigen um dahin zu kommen, werden wir zur neuen Saison dieses sportliche Angebot bereitstellen, um sie zu halten“, sagte der Vorsitzende der Fußballabteilung Erwin Hammer. “Ein Trainerteam aus unseren eigenen Reihen ist auch schon gefunden.“ Auf der Grundlage eines Konzeptes für diesen Schritt, sollen nun auch die Spielerinnen zurückgeholt werden, die sich in den letzten Jahren nicht im Bezirksliga-Team sahen. Ebenso sind diejenigen Frauen angesprochen, die früher mal gespielt haben, aber bisher kein entsprechendes Angebot gefunden haben.

Wer sich für eine 2. Damenmannschaft in Altenberge interessiert ist herzlich willkommen. Dabei zählt das Interesse auch unabhängig von der persönlichen Erfahrung.  Über Fragen und Interessensbekundungen freut sich Oliver Maaß, Koordinator Juniorinnen (oliver.maass@tus-altenberge.de).

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful