U13.1 verliert den Auftakt in der Aufstiegsrunde

Der Auftakt in die Aufstiegsrunde hätte durchaus anders laufen können, aber nach 60 Minuten sehr guten D – Jugend – Fußball steht am Ende eine 0:1 – Niederlage gegen den Aufstiegsfavoriten aus Wettringen.

Mit sechs Jungjahrgangspielern startete Altenberge mutig in die Partie und es entwickelte sich schnell ein Spiel auf Augenhöhe, wobei Torchancen absolut Mangelware waren. Die erste gute Chance des Spiels führte dann auch sofort zum einzigen Treffer des Tages. Eine gute Kombination über mehrere Stationen schloß der Rechtsverteidiger von Wettringen mit ein wenig Pfostenglück zur Führung ab (27.). Direkt im Anschluss setzte sich unser „Aushilfestürmer“ Max stark durch und sorgte für richtig Gefahr vor dem gegnerischen Tor. Leider setzte er den Ball ein paar Centimeter zu hoch an, sodass man mit einem 1:0 – Pausenrückstand die Seiten wechselte.

Auch die zweite Hälfte begann vielversprechend für den TuS. Ein paar kleine Halbchancen konnten kreiert werden und Wettringen konnte vom eigenen Tor weggehalten werden. Mit Laufe der Zeit musste Altenberge natürlich immer mehr investieren und wurde immer mutiger und offensiver, ohne dabei aber so richtig zwingend zu werden. Da uns heute auch einige Spieler aufgrund von Urlaub oder Krankheit fehlten, fehlte am Ende auch die letzte Durchschlagskraft.

Fazit: Für einen Sieg reichte es am Ende nicht, dafür spielten die TuS – Youngstars aber eine sehr guten Ball und trotzen am Ende alle Widrigkeiten. Jetzt gilt es in den nächsten drei Spielen alles reinzuhauen und vielleicht am Ende als lachender Zweiter über die Ziellinie gehen.

Team:

Tom – Thorben (51.Philipp), Joni (C), Niklas – Leo, Joost (54.Theo) – Jan W. (51.Kim), Max, Poldi (24. Cons)

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful