TuS-Mu15 fahren zum Auftakt Heimsieg ein.

Zum ersten Spiel der Meisterschaftsserie trafen wir zu Hause auf die Mannschaft der JSG Amelsbüren/Ottmarsbocholt. In den ersten 20 Minuten konnten wir die Partie offen gestallten, es war ein Spiel auf Augenhöhe. Dann wurden die Gäste immer stärker, erspielten sich dicke Chancen im Minuten Takt, schossen aber entweder am Tor (auch mal leer) vorbei oder scheiterten an unserer Lara. Und wie es im Fußball nun mal so geht… Kurz vor der Halbzeit setzten wir einen Konter, unser Kapitän Aless spielte einen tollen Doppelpass mit der sehr starken Mia, lief von links auf das Tor zu und traf zur glücklichen Halbzeitführung.

In der Zweiten Halbzeit kamen wir kaum noch vor das gegnerische Tor, Angriff auf Angriff rollte auf unser Tor zu, aber die gesamte Mannschaft stemmte sich immer wieder dagegen, warf sich in die Schüsse und Flanken, verteidigte mit starkem Willen und vollem Körpereinsatz. Wenn die Spielerinnen des Gastes mal zum Abschluss kamen, trafen Sie entweder das Tor nicht oder scheiterten wieder an Lara. Dann ertönte endlich der Schlusspfiff und das Spiel war gewonnen. Ein glücklicher, aber nicht ganz unverdienter Sieg.

Team: Lara Schwier, Lara Kumpmann, Lilli Lenz, Helen Sahlmann, Jenny Tiergarten, Alessandra Cichon, Annika Huke, Hannah Peters, Jana Brunsmann, Mia Barnowski, Maja König

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful