Guter Auftakt für die U9 in die Hallensaison – zwei 2. Plätze in Billerbeck und Everswinkel

Die U9 des TUS Altenberge trat beim Baumberge Cup in Billerbeck zu ihrem ersten Hallenturnier der Saison an.
Zunächst liefen die Jungs auf dem ungewohnten Untergrund wieder wie auf rohen Eiern übers Feld.
Folglich reichte es im Auftaktspiel gegen Emsdetten 05 nur zu einem 0:0.
Auch das zweite Spiel gegen den Gastgeber vom VfL Billerbeck endete Unentschieden.
Janne erzielte per Direktabnahme nach Ecke von Jannik unser Tor.
Danach war gegen den im ganzen Turnier hochüberlegenen, verlustpunktfreien und ohne Gegentor bleibenden FC Gievenbeck nichts zu holen.
Beim 0:5 schenkten wir uns die Buden allerdings auch direkt oder mittelbar selbst ein.
Beim folgenden 2:1 gegen die Spielvereinigung Vreden zeigten die Jungs eine Reaktion.
Janne erzielte nach Balleroberung im Mittelfeld, dynamischem Antritt und platziertem Abschluss unser erstes Tor und Aviyan sicherte aus fast identischer Position den ersten Sieg.
Die nächsten beiden Spiele gegen den SV Wilmsberg (1:1, Tor Jannik) und den SV Gescher (0:0) sollten erneut keinen Sieger finden.
Im abschließenden Spiel gegen Preußen Borghorst wurde der zweite Dreier eingefahren.
Aviyan mit einer abgefälschten Ecke und Okke mit Dropkick nach erneuter Aviyan-Ecke sorgten für die Tore.
Am Ende landeten die TUS-Jungs bei 8 teilnehmenden Mannschaften auf dem zweiten Platz.

Die U9 des TUS ist beim Ausber-Cup des DJK RW Alverskirchen angetreten.
Gespielt wurde in einer schönen Halle mit Rundumbande in Everswinkel.
Direkt zu Turnierbeginn wartete das „wichtigste“ Spiel.
Gegen die eigene U8 des TUS war verlieren verboten!
Und das Spiel wurde auch mit 4:1 nach Toren von Janne (2), Jannik und Adrian, bei einem Gegentreffer von Nick, standesgemäß gewonnen.
Die U8er haben dabei aber ein gutes Spiel abgeliefert und sind wie im gesamten Turnierverlauf überzeugend aufgetreten.
Im zweiten Spiel wurde der Gastgeber aus Alverskirchen durch Tore von Jannik, Adrian und Daniel mit 3:0 bezwungen.
Auch in Spiel 3 gegen den TUS Freckenhorst ließen die Jungs beim 4:0 nichts anbrennen.
Für die Tore waren diesmal Janne (2), Ben und Adrian verantwortlich.
Nun wartete die beiden schwersten Brocken.
Gegen die SG Telgte gingen wir durch Adrian und Jannik mit 2:0 in Führung.
Nach einem Anschlusstreffer wurde es noch einmal eng, aber der Sieg konnte über die Zeit geschaukelt werden.
Das letzte Spiel gegen den SC DJK Everswinkel musste nun über den Turniersieg entscheiden, wofür uns ein Unentschieden genügt hätte.
Warum auch immer ließen die Jungs gegen den hoch pressenden Gegner die zuvor gezeigten fußballerischen Elemente vermissen und verzettelten sich in zu vielen Einzelaktionen.
Ein Gegentreffer genügte Everswinkel zur Spiel- und Turnierentscheidung.
Nach einer insgesamt guten Turnierleistung bleibt den Jungs ein zweiter Platz und neben den Medaillen ein Ball als Gewinn.
Die U8 konnte sich Platz 4 ergattern.

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful