TuS-Junioren-Spendenclub

Initiative des TuS Altenberge 09 zum 105. Geburtstag

Die Fußballabteilung des TuS Altenberge betreut derzeit mit 80 hauptsächlich ehrenamtlichen Trainern 550 Fußballerinnen und Fußballer in 30 Mannschaften. Das sind erfreuliche Zahlen und zeigt, dass der TuS und auch das Angebot Fußball in Altenberge einen hohen Stellenwert haben. Ohne das ehrenamtliche Engagement vieler Vater und Mütter, aber auch Schülerinnen und Schüler wäre diese Aufgabe nicht zu bewältigen.
Neben vielen materiellen Dingen ist das Ehrenamt die Basis für dieses lokale und soziale Engagement. Daher werden immer wieder engagierte Menschen gebraucht, die sich bereit erklären die Jugendlichen zu trainieren und zu betreuen, Aktivitäten und Veranstaltungen zu planen und durchzuführen.
Das Ziel des TuS Altenberge ist es, Kinder und Jugendliche in ihren sportlichen Aktivitäten und ihrem Miteinander zu fördern sowie das Selbstbewusstsein zu stärken. Der Verein steht dabei für Integration, Respekt, Toleranz und Fairness, lebt diese Werte und vermittelt sie.
Für die breitensportliche Ausrichtung benötigen die Akteure sportliche und soziale Kompetenzen, die sie befähigen diese Herausforderung auch anzunehmen. Weil die Förderung der Kinder und Jugendlichen zu den Zielen des TuS Altenberge gehört, werden auch diese aus- und weitergebildet. So kann der TuS Altenberge immer mehr qualifizierte Trainer anbieten.

Spendenclub

Anlässlich seines 105. Geburtstages hat der TuS Altenberge den TuS-Junioren-Spendenclub ins Leben gerufen. Auf diese Weise lädt der Verein Menschen in Altenberge, Verwandte und Freunde der Spielerinnen und Spieler sowie des Fußballs allgemein ein diese Arbeit mit einer Spende zu unterstützen. Je nach Spendenhöhe wird eine Bronze,- Silber. oder Gold-Mitgliedschaft erworben und die ehrenamtliche Arbeit unterstützt. Die Mittel werden zweckgebunden für die genannten Ziele und Qualifizierungen zur weiteren Verbesserung der TuS-Arbeit und seines Angebots sowie zur Stärkung des ehrenamtlichen Engagements eingesetzt.
Der TuS Altenberge wird mit einem Stand auf dem Nikolausmarkt am 29. Und 30. November einen Stand haben, um für diese Idee zu werben und Interessenten als Ansprechpartner zu Verfügung zu stehen. Natürlich können auch Fanartikel erworben werden – für ein etwas anderes Weihnachtsgeschenk.

Bitte Klicken Sie auf das Bild !

Das Formular, ausdrucken an der Geschäftsstelle Gooiker Platz (Mehrzweckhalle) abgeben. Unter www.tus-altenberge.de (Fußball) sind weitere Informationen und auch Ansprechpartner zu finden für Fragen zur Unterstützung oder Übernahme eines ehrenamtlichen Engagements.

Für Rückfragen steht Karl-Heinz Heithaus Email: kalle.heithaus@tus-altenberge.de oder Christina Matthoff Email: christina.matthoff@tus-altenberge.de zur Verfügung

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful