Chronik

TuS Tennis – Ein chronologischer Abriss

platzklDie im Jahr 1980 gegründete Tennisabteilung besteht aktuell aus ca. 300 Mitgliedern. Mit sechs Ascheplätzen und einem integrierten Clubhaus, einem großen Sandkasten mit Kletterhaus und Rutsche, besitzen wir eine Anlage die allen Ansprüchen gerecht wird. Mit Jugendmannschaften, Damen und Herrenmannschaften unterschiedlichster Altersstaffelungen nehmen wir an dem Meisterschaftsbetrieb des Westfälischen Tennisverbandes (WTV) teil. Wir bieten mit ausgebildeten Trainern Jugend- und Erwachsenentraining an. Der Mitgliedsbeitrag setzt sich zusammen aus dem TuS-Beitrag plus einem zusätzlichen Beitrag für die Tennisabteilung. Dieser zusätzliche Beitrag berechtigt zur Nutzung der Ascheplätze.
1980

Gründungsversammlung am 21.März 1980
Erster Abteilungsvorstand:
    • Josef Plottek
    • Winfried Epping
    • Irmi Nienhaus
    • Werner Bruns
    • Werner Lachmann
    • Josef Wilmer
    • Franz-Josef Epping

Die alte Tennisanlage am Hotel Stuer wurde in vielen Arbeitsstunden unter Leitung von Alfons Hölscher und Josef Plottek renoviert, so dass der Spielbetrieb am 27.April 1980 aufgenommen wurde.
Anfangsmitgliederzahl: 120 Mitte des Jahres

 

Erstes_Vereinsheim

1984

Nach eineinhalb Jahren Planung (hier insbesondere zu erwähnen: F.Narjes, J.Nienhaus, A.Schleuter, A.Hölscher, K.Wollschläger) sowie durch einen sehr hohen Eigenleistungsanteil vieler Tennismitglieder, verbunden mit schweisstreibenden Arbeiten konnte die neue Tennisanlage mit 3 Plätzen im Sportzentrum Grosser Berg eingeweiht werden.

Bau_neue_Anlagebergabe_TuS_Vorsitzenden

1986/87

Der Wunsch, ein eigenes Haus für 11 Abteilungen des TuS Altenberge 09 zu bauen, wurde im Herbst 1983 bekräftigt. Der Bauantrag konnte 1984 nach Förderungszusagen des Landessportbundes, des Regierungspräsidenten und der Gemeinde Altenberge gestellt werden. Die Baugenehmigung erfolgte 1985, der erste Spatenstich im April 1986. Unzählige Stunden vieler aktiver Mitglieder des TuS Altenberge, unter der Leitung von J.Nienhaus (Architekt) und dem verdienten Mitglied „Ette“ Scholz, ermöglichten die offizielle Einweihung des Vereinshauses 1987

.Drittes_Clubheim

 

1988

Durch stetig steigende Mitgliederzahlen wurde es auf der Tennisanlage so „eng“, dass das Bestreben nach zwei neuen Plätzen 1988 verwirklicht wurde.

1996

Am 30. Juni 1994 hatte die Tennisabteilung 417 Mitglieder, davon 135 Jugendliche. Diese beachtliche Zahl rechtfertigte den Bau eines sechsten Platzes.

2005

Am letzten Augustwochenende des Jahres 2005 feierte die Tennisabteilung das 25 jährige Bestehen.

2009
Im Jahr 2009 feierte die Tennisabteilung sowie alle anderen Abteilungen des TuS, das Jubiläum 100 TuS Altenberge.
Siehe dazu den Menüpunkt Archiv und dann Jubiläum auf der Tennisseite.
2014

Die Mitgliederzahl liegt heute bei ca. 300 Personen.
Die Tennisabteilung wurde in den 30 Jahren geleitet von:
Josef Plottek
Friedrich Narjes
Uwe Liebheit
Josef Rolver
Jan Kattert
Hartmut Formann

Der heutige Vorstand setzt sich zusammen aus:
Dirk Schwichtenhövel (Vorsitzender)
Klaus Thiele (Finanzen, stellv. Vorsitzender)
Anja Voss, Sandra Böcker, Steffen Bretthauer (Jugendwartteam)
Heinz Weitkamp (Sportwart)
Annegret Tellermann (Presse und Veranstaltungsorganisation)
Conny Weitkamp (Veranstaltungsorganisation)

Jubiläum

100 Jahre TuS Altenberge 09

Nostalgietennis zum Anfassen war das Motto der Tennisabteilung zum Anlass des 100 jährigen Vereinsjubiläum. Nach dem der Wettergott den ganzen Tag schlechte Laune hatte, kam zum späten Nachmittag endlich die Sonne zum Vorschein und „Tennis wie vor 100 Jahren“ konnte für eine Stunde wieder Wirklichkeit werden.

Mit Marlies und Alfons Hölscher sowie Johanna Baumann-Eisenhardt und Achim Schmitz als Doppelpaarung und Sascha Kastner als Schiedsrichter nebst Dirk Schwichtenhövel als Oberschiedsrichter, fühlten sich die Zuschauer ins Jahr 1909, dem Gründungsjahr des TuS zurückversetzt. Mit passender Tenniskleidung, Holzschlägern, Balljungen und Ballmädchen wurde die Veranstaltung zu einem sehenswerten und einmaligem Spektakel.

Der späte Nachmittag lud zum Dämmershoppen ein. Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung die im Clubhaus gebührend gefeiert wurde. Alles in allem ein würdiger Rahmen und ein wunderbares Fest.

ˆ

  • Digital Camera
  • Digital Camera
  • Digital Camera
  • Digital Camera
  • Digital Camera
  • Digital Camera
  • Digital Camera
  • Digital Camera
  • Digital Camera

 

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful