TuS Fußball-Juniorinnen: Saisonende mit Mädchen-Fußballtag & Zelten

Die Saison ist zu Ende gegangen. Vielen Dank an alle TrainerInnen und BetreuerInnen, die uns auch in dieser Saison wieder einen Erfolg gebracht haben. Erfolge sind für uns nicht nur Platzierungen in den Tabellen oder die Anzahl der geschossenen Tore. Ein Erfolg ist in diesem Jahr: Wir werden wieder 5 Teams haben und in allen Altersklassen weitermachen können. Das ist ein großer Erfolg nicht nur für den Mädchenfußball, sondern für den ganzen Verein. Wenn man nun noch die Entwicklung der beiden Damenmannschaften hinzuzieht sieht es gut aus für den Frauen- und Mädchenfußball in Altenberge, der in der nächsten Saison mit 16 TrainerInnen und BetreuerInnen bei den Juniorinnen und 5 bei den Frauen gut aufgestellt sein wird. Oliver Maaß wird ein weiteres (6.) Jahr als Koordinator zur Verfügung stehen.

Die Saison ging mit zwei Veranstaltungen zu Ende. Am 23.06.2018 fand der Mädchenfußballtag auf dem Sportplatz statt 12 neu fußballinteressierte Mädchen haben an diesem Tag gemeinsam mit Spielerinnen aller Teams gemeinsam trainiert. Wir hoffen, dass viele von den „Neuen“ in unseren Teams weiter spielen werden. Neben einer Versorgung mit Hilfe der Eltern der Spielerinnen haben unsere TrainerInnen 4 Stunden gemeinsam Übungen durchgeführt. Bei Würstchen und Eis von Fontanella Eis ging der Tag bei strahlendem Sonnenschein zu Ende.

Am 30.06./01.07.2018 haben wir mit Mädchen aus allen Teams gezeltet. Das war der Abschluss der Saison und mit Zelten des DRK Altenberge wurde es ein tolles Erlebnis. Auch hier Danke an alle HelferInnen und vor allem die Mütter, die in der Nacht dort mit den Trainern die Mädchen betreut haben.

Wir wünschen allen TrainerInnen und Spielerinnen schöne Ferien und einen guten Saisonstart.

Eurer Team der Fußball-Juniorinnen

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful