Gooik und Altenberge spielen Fußball!

Übersetzung und Übernahme eines Artikels vom Neujahrsempfang der Gemeinde Gooik:

https://www.persinfo.org/nl/nieuws/artikel/altenberge-en-gooik-gaan-voetballen/37407

Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Gooik war auch eine Sportdelegation der Schwestergemeinde Altenberge anwesend. Aus Gesprächen zwischen den Vertretern aus Altenberge und Gooik kann eine sportliche Kooperation entstehen.

„Die Gespräche waren sehr positiv. Die Parteien diskutierten über die Möglichkeit, die Partnerschaft zwischen Sport und Bewohnern durch freundschaftliche Fußballspiele zu intensivieren. Die Ergebnisse werden nun in den örtlichen Vereinen diskutiert, um möglicherweise ein erstes Spiel beim Osterturnier in Gooik zu spielen“, sagt André De Leener.

Die deutsche Delegation wird am 11. Januar an der Eröffnung des Fußballstadions in Strijland teilnehmen.

Das Bild zeigt von links nach rechts: Gunther De Wilde (Sportschiffe Gooik) Eric Van Snick (General Manager Gooik), Lars Eilert (Trainer U7 TUS Altenberge), Sebastian Nebel (Kontaktstelle Gemeinde Altenberge), Rüdiger Schipper (Sohn des ehemaligen Bürgermeisters Hermann Schipper Altenberge), Uwe Zurborn (Trainer U7 TUS Altenberge), André De Leener (Ansprechpartner Gooik), Werner Witte (Ausschuss Altenberge), Pascal Vandercammen (Vorsitzender Fußball Kester-Gooik und Unterhändler für mögliche Fußballspiele U7 zwischen den beiden Partnergemeinden)

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful