Sommer-RTF „Freckyo“ der RSG Warendorf-Freckenhorst

Am vergangenen Sonntag, 26.06.2016 machten sich vier Akteure des Rennrad-Treffs Altenberge früh morgens auf den Weg nach Warendorf. Dort bot der RSG Warendorf-Freckenhorst die Sommer-Freckyo RTF an. Die Vier (Alfons Isfort, Thorsten Kraus, Matthias Sunke und Matthias Hamsen) wählten die mittlere Strecke mit 116 km aus, da es mal wieder 200 km Gesamtstrecke werden sollten.

Bei schönstem Rennrad-Wetter (kaum Wind, kein Regen und angenehmen Temperaturen) ging es auf eine nette Runde durchs östliche Westfalen. Es ging durch Freckenhorst, Hoetmar, an Sendenhorst vorbei, weiter nach Everswinkel, Müssingen, Füchtorf, Bockhorst, Versmold, Beelen, Westkirchen und zurück nach Warendorf.

Am Ziel ging es nach einer Stärkung mit Würstchen und Kuchen über Ostbevern und Schmedehausen zurück nach Altenberge.

In Summe waren es an diesem Tag rd. 210 km, die Alle ohne Pannen und Blessuren gut überstanden haben. Auch für Thorsten, der das erste Mal eine derart lange Strecke gefahren war, war es ein gelungener Auftakt und guter Test für die von uns geplante „Sponsoren“-Fahrt nach Hemer.

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful