Steinhart 500, Wir waren dabei…

Drei Altersklassensiege für die Laufabteilung

Bei fast frühlingshaften Temperaturen lud er Turnerbund Steinfurt zum 4. Bagno-Buchenberg-Marathon ein. Der 3-Runden-Kurs durch das Bagno und am Rande des Buchenbergs bietet die Möglichkeit, 14 km, 28 km oder 42 km zu laufen. Wobei beim Matathon fast 500 Höhenmeter bis zum Zieleinlauf über die Bagnochaussee zu überwinden sind. Erstmals gab es auch die Möglichkeit einen Ultra-Steinhart 666 über 4 Runden mit 56 km und 666 Höhenmetern zu laufen.

Dietmar Baumeister, gestartet mit einem Flex-Ticket, hat sich schließlich für 2 schöne Runden (28 Km) entschieden und lief nach 2:41:38 Std. über die Ziellinie.

Die übrigen Sportler der Laufabteilung sind beim 14 Km-Lauf (eine Runde) gestartet. Petra Gehltomholt (1:09:14 Std.; AK-W45), Barbara Laubrock (1:11:46 Std.; AK-W55) und Valentin Lenzen (!.21:14 Std.; AK-U14) sicherten sich jeweils den ersten Platz in ihren Altersklassen. Annette Lenzen erreichte mit 1:13:12 Std. den dritten Platz in der AK-W45.

Die weiteren Ergebnisse sind: Matthias Hamsen (1:10:51 Std.), Christof Gehltomholt (1:13:18 Std.), Alfons Isfort (1:15:58 Std.), Helmut Pferdehirt (1:23:22 Std.), Markus Lenzen (1:24:24 Std.)

Als Belohnung erhielt jeder Teilnehmer einen „Steinharten Ziegelstein“

Herzlichen Glückwunsch!!!

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful

Zur Werkzeugleiste springen