U13.1 gelingt der Auftakt in die „Rückrunde“!

Nach sechswöchiger Vorbereitung und maßig Testspielen ging es für die U13 am Samstag endlich wieder in der Leistungsliga los. Die wohl längste Auswärtsfahrt der Ligasaison führte uns in das Spargeldorf nach Füchtorf um dort gegen die JSG Greffen/Füchtorf anzutreten.

Der Gegner hatte wohl ein wenig Angst vor unserer Offensive, sodass sie mit einer Viererkette starteten. Wir störten uns daran aber in der Anfangsphase sehr wenig und konnten durch sauberes Passspiel sehr viele Abschlüsse sammeln. Das erste Tor fiel dann auch schon in der fünften Spielminute, als Thorben ein Fehlpass erlief, den Torwart perfekt umkurvte und dann auch noch Leo anspielte, der den Ball nur noch über die Linie drücken musste. Auch in der restlichen Halbzeit ging alles auf das Tor von Greffen/Füchtorf. Für das 2:0 sorgte dann wieder Leo, dieses Mal nach einem energischen Sololauf von Jan. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte war Greffen/Füchtorf dann nur noch auf Ergebnisfußball aus und zog sich tatsächlich noch weiter in ihre Hälfte zurück. Da bei uns entweder der letzte Pass nicht klappte oder der Abschluss nicht saß, blieb es am Ende beim verdienten 2:0 – Sieg. Die einzig knifflige Situation in der Defensive löste Jonas im Tor perfekt, als er sehr entschlossen rauskam und so den Anschlusstreffer verhinderte.

Nächste Woche geht es im Topspiel gegen die SG Telgte weiter. Auch hier werden wir wieder alles versuchen, um die nächsten 3 Punkte einzufahren.

Die weiteren Ergebnisse :

Warendorfer SU II – Westfalia Kinderhaus     1:2 (1:0)

GW Amelsbüren     – SG Telgte                           2:1 (1:1)

1.FC Gievenbeck II – SV Herbern                       5:2 (2:0)

 

Team:

Jonas – Philipp, Joni, Niklas – Max, Thorben – Cons, Leo, Jan   (Poldi, Joost, Malte)

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful

Zur Werkzeugleiste springen