U15.1 verteidigt ihren Hallentitel!

Zwei Gesichter zeigten die TuS – Youngstars beim Hallenauftritt in Metelen. In der Vorrunde zum Teil mit nicht erklärbaren Fehlern doch noch ins Halbfinale gekämpft, wo dann anscheinend ein neues Turnier begann. Ab dem Halbfinale zeigte man ansehlichen Hallenfußball und gewann dann auch verdient den Wanderpokal der Metallia. Das man somit den Titel verteidigen konnten war ein schönes Bonbon oben drauf.

In der Vorrunde schlug man die Auswahl aus Wilmsberg (5:1), Langenhorst / Welbergen 2 (2:1) und RW Nienborg (4:2). Geschlagen geben musste man sich der ersten Mannschaft aus Langenhorst / Welbergen (1:2). Trotz aller Umstände erreichte man als Gruppenzweiter das Halbfinale, wo nun die ungeschlagene Auswahl aus Schhöppingen auf uns wartete.

Nun wohl endlich im Hallenturnier angekommen, glänzte man mit ansehnlichem Hallenfußball und somit gewann man am Ende verdient mit 5:1. Auch im abschließenden Finale gegen die starke Truppe aus Ochtrup ließ man zu keinem Zeitpunkt Zweifel aufkommen und wir holten uns mit einem beeindruckenden 7:0 – Finalsieg den Turniersieg.

Team:

Gerdi, Michel (6), Julian (5), Niklas (4), Joost (3), Marvin (2), Thorben (2), Salah (1), Max (1)

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful