Wir sind wieder da…

es freut uns sehr, dass wir mit unseren Angeboten wieder starten können. 

Am Donnerstag, den 14. Mai, 19:00 Uhr, beginnen wir auf dem Sportplatz mit dem Intervalltraining. Einen Tag später, am Freitag, den 15. Mai, 18:00 Uhr, startet auch der Lauftreff an der Soccerhalle wieder. Ebenso finden auch der Lauftreff am Sonntag ab Edeka und der Lauftreff am Dienstag an der Soccerhalle zu den gewohnten Zeiten wieder statt.

Die Gymnastik für Läufer wird weiterhin ausgesetzt, da die Sporthallen und Gymnastikräume in der Hauptschule noch geschlossen bleiben.

Um den Betrieb gemäß den Vorgaben des Landessportbundes und der Coronaschutzverordung zu gewährleisten, haben wir einige Regeln zum Neustart aufgestellt:

Lauftreffs am Dienstag, Freitag und Sonntag, Intervalltraining am Donnerstag:

(betrifft auch die offenen Lauftreffs)

  1. Jeder/jede Teilnehmer/in nimmt auf eigenes Risiko am Lauftreff Teil. Dies gilt insbesondere für Personen, die zu einer Covid-19 Risikogruppe zählen.
  1. Die Abstandsregeln von mind. 1,5 Meter sind einzuhalten. Versetzt laufen. Entfernung zum Vordermann wenn möglich ≥ 5 Meter.
  1. Mutmaßlich erkrankte Personen werden von der Teilnahme an den Lauftreffs ausgeschlossen.
  1. Der/Die Lauftreffleiter/innen erfassen die Namen und Kontaktdaten der Teilnehmer/innen. Ist kein/keine Lauftreffleiter/in beim offenen Lauftreff anwesend, übernimmt ein/eine Teilnehmer/in die Erfassung der Namen und Kontaktdaten. Nicht Vereinsmitglieder die an den Lauftreffs teilnehmen, müssen ihren Namen sowie die Kontaktdaten beim/bei der Lauftreffleiter/in hinterlegen. Die Teilnehmerlisten werden beim Abteilungsleiter archiviert.
  1. Umkleideräume, Duschen und Toiletten werden nicht genutzt. Die Soccerhalle ist geschlossen.
  1. Wir laufen in kleinen Gruppen bis zu 6 Personen.
  1. Lauftreffleiter/innen und Teilnehmer/innen haben darauf zu achten, dass auch beim Laufen ebenfalls die Abstandsregeln einzuhalten sind.
  1. Das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske ist unter Einhaltung der Abstandsregeln nicht erforderlich.
  1. Das Bereitstellen von Desinfektionsmitteln ist nicht erforderlich. Für das Einhalten der Hygieneregeln vor und nach dem Lauftreff ist jeder/jede Teilnehmer/in selbst verantwortlich.
  1. Diese Regelungen befreien jede(n) einzelne(n) Sportler(in) nicht von ihrer/seiner individuellen Eigenverantwortung bezüglich einer Infektionsvermeidung. Der TuS Altenberge weist darauf hin, dass die Teilnahme bei einer sportlichen Betätigung in Bezug auf eine Infektion mit SARS-CoV2 auf eigene Gefahr erfolgt.

Bitte unterstützt uns beim Neustart, haltet unbedingt die Abstands- und Hygienevorschriften ein. Befolgt dazu bitte die Anweisungen der Leiter/innen.

Mit sportlichen Grüßen

Das Team vom Lauftreff

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful

Zur Werkzeugleiste springen