TuS Altenberge setzt neues DFB Spielkonzept um

Mit einem Champions League reifen Saisonauftakt starteten die Altenberger U6 Superkicker in ihre 1. Saison. Dabei wurde das erste Mal, das vom DFB erarbeitete Spielkonzept der „Spieltreffs“ umgesetzt. Hierbei treffen 3 Vereine an einem Spieltag aufeinander. Das klassische Spielprinzip Verein gegen Verein wird runtergebrochen auf diverse Mini-Spielefelder bei denen 3 gegen 3 auf Mini-Tore, ohne Torhüter, gespielt wird. So kam es zu Stande, dass im Altenberger Sportpark 6 Minispielfelder für 12 Mannschaften bereitstanden. Eingeladen zum Spieltreff war, neben der Gastgebenden Mannschaft der neu gegründete SV Greven 2021 und der SC Greven 09.

Unter tosendem Applaus und Anfeuerungsrufen durchliefen die Kinder ein Spalier aus Fans und Eltern. Es betraten, je Verein, 4 Mini-Mannschaften die Spielfelder. In 6 Spielrunden mit jeweils 6 Spielen á 5 Minuten und den jeweiligen Pausen konnten die angehenden Fußballstars zeigen was in ihnen steckt. Durch das neue Spielkonzept gab es viele Ballkontakte und viele Tore für alle Kinder. In einer abschließenden Verabschiedungsrunde bejahten alle Teilnehmenden unter kräftigem Gebrüll, dass es Spaß gemacht hat. Somit war es ein gelungener Saisonauftakt und ein toller Start des neuen Spielkonzeptes beim TuS Altenberge. Der nächste Spieltag findet am 17.09.2022 beim SV Greven 2021 statt. Alle freuen sich schon jetzt auf eine erfolgreiche Fortsetzung.

 

 

 

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful

Zur Werkzeugleiste springen