Ü32 verliert Heimspiel gegen Münster 08

Gegen den letztjährigen Finalisten und neuen (mit dem Sieg fuhr Münster die letzten notwendigen Punkte ein) Kreispokalsieger setzte es eine 4:2 Niederlage. Dabei begann das Spiel sehr vielversprechend. Münster kam von Beginn an nicht zum Zuge und musste früh das 1:0 durch Kai Völker hinnehmen. Weitere Chancen konnten allerdings nicht genutzt werden und so kamen die 08er Stück für Stück stärker auf. Letztlich entstand der Ausgleich aber doch wieder unglücklich. Senkte sich doch ein hoher, als Flanke gedachter Ball über Freund und Feind ins Tor. Kurz darauf musste Kante sich noch einmal ganz lang machen als er einen Fernschuss gerade noch über die Latte lenken konnte. Nach der Pause begann es wie in der ersten Halbzeit und wir gingen wieder in Führung. Danach spielte aber Münster groß auf und wir konnten kaum Entlastung schaffen. So kam Münster zum Ausgleich nachdem im Sechszehner der Ball zu lange nicht geklärt werden konnte. Danach fiel per Schuss vom Strafraumeck noch das 2:3 und per Konter das 2:4. Danach gaben wir uns nicht auf und kamen noch zu einigen guten Chancen, die durchaus das Ergebnis noch hätten drehen können. Aber es sollte wieder einmal nicht sein. Wir warten somit weiterhin auf den ersten Sieg und Münster 08 hat den Titel damit schon vor dem letzten Spiel klar gemacht.

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful