Wind und Regen zum Abschluss der Hammer Winterlaufserie

„Es war stürmisch, windig, regnerisch, feucht von unten, matschig, uneben, kalt…… aber sonst in Ordnung“  Standen beim 15 km-Lauf noch 3 Altenberger am Start so gingen am Sonntag nur noch 2 Läufer der Abteilung ins Rennen. Jörg Budzinski musste Erkältungsbedingt auf den Start beim Halbmarathon verzichten. 706 Läuferinnen und Läufer haben heute in Hamm den Wetterbedingungen getrotzt und sind die 21 km ins Ziel gelaufen. Davon beendeten 513 Läufer alle drei Läufe der Serie.

Christof Gehltomholt lief den Halbmarathon in 1:56:09 Std., Guido Werger kam nach 2:08:52 Std. ins Ziel. In der Serienwertung belegt Christof Gehltomholt mit 4:03:21 Std. Platz 56 in der AK-M50 und Guido Werger mit 4:23:12 Std. Platz 41 in der AK-M40. Herzlichen Glückwunsch.

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful

Zur Werkzeugleiste springen