Zwischenbericht zur Saison TUS Tennis 2019

Zwischenbilanz zur Sommersaison 2019

Spielbetrieb der Erwachsenen TUS Tennis

Die Sommer Tennis Saison 2019 war Anfang Mai, bei sehr kühlen Temperaturen, Graupel- und Schneeschauern gestartet.

Die Damen 55 spielen im zweiten Jahr in der höchsten Spielklasse des Verbandes, in der Westfalenliga. Die Damen wussten bereits im Vorfeld, dass es wieder mal eine schwere Saison werden würde. Die Spiele der Damen 55 sind bereits alle gespielt. Mit vier Niederlagen und einem Sieg stehen die Damen als Absteiger bereits fest. Im nächsten Jahr spielt man in der Verbandsliga.

Die Herren 40 / 1 spielen in der Münsterlandliga und stehen zurzeit auf einem Platz im Mittelfeld. Die beiden letzten Spiele entscheiden, ob man die Klasse halten kann oder in die Bezirksliga absteigen muss. Von insgesamt acht Mannschaften in der Münsterlandliga, müssen drei oder vier Mannschaften absteigen. Daher gilt es, die beiden letzten Spiele zu gewinnen und darauf zu hoffen, dass man als Vierter der Abschlusstabelle die Klasse halten kann.

Die Damen 40 / 1 spielen seit 2019 in der Bezirksliga. Das Spiel gegen den zurzeitigen Tabellenführer Senden steht noch aus. Bisher wurde nur ein Spiel verloren. Ein Platz im oberen Teil der Tabelle ist jetzt bereits sicher. Die Klasse kann auf jeden Fall gehalten werden.

Die Herren 40 / 2 spielen in der Kreisliga. Zu Saisonbeginn konnten die ersten drei Spiele gewonnen werden. Die Spiele gegen Heek und den Favoriten Gronau wurden jeweils im entscheidenden Match Tiebreak (dritter Satz als Tiebreak bis 10) im Doppel verloren. Endstand da jeweils 4 zu 5 gegen den TUS.

Erster Spieltag und Sieg bei Graupel und Schneefall, Herren 40 / 2

Die Damen 40 / 2 und Damen 40 / 3 spielen jeweils in der 1. Kreisklasse. Die Damen 40 / 2 haben leider alle Spiele verloren und stehen als Absteiger fest. Im nächsten Jahr spielt man in der 2. Kreisklasse.

Die Damen 40 / 3 weisen eine ausgeglichene Bilanz auf. Zum letzten Spiel kommt der Tabellenführer auf die eigene Anlage. Mit dem Abstieg hat die Mannschaft nichts zu tun.

Die Herren 30 spielen in der 1. Kreisklasse. Die Mannschaft steht, bei noch zwei ausstehenden Spielen, zurzeit auf einem Aufstiegsplatz. Lediglich das Spiel gegen den Tabellenführer wurde bis dato verloren. Die zwei letzten Spiele sind daher entscheidend für einen möglichen Aufstieg in die Kreisliga.

Unsere jüngsten Erwachsenen im Bereich der Senioren ist unsere Herrenmannschaft. Die Mannschaft spielt im zweiten Jahr im Erwachsenenbereich in der 1. Kreisklasse. Ein Sieg, zwei Unentschieden und eine Niederlage stehen zurzeit auf deren Konto. Die beiden letzten Spiele, alles Heimspiele werden entscheiden, ob man die Saison im Mittelfeld abschließen kann oder zu den Abstiegskandidaten gehört.

Die Herrenmannschaft 65 Breitensport Doppel hat bisher alle Spiele gewonnen. Bereits vor dem letzten Spieltag steht fest, dass die Mannschaft an der Endrunde „Münsterlandmeister“ teilnehmen wird. Wir wünschen viel Erfolg und hoffen darauf, dass der Wanderpokal ein weiteres Jahr das Vereinsheim schmücken darf.

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful