CAPELLI FUSSBALLSCHULE BEIM TUS ALTENBERGE

Vom 05.10. bis 07.10.2022 veranstaltet der TuS Altenberge 09 gemeinsam mit Capelli Sport ein ganz besonderes Fußballcamp.

Begeisterung für den Fußball und jede Menge Spaß – das steht natürlich im Vordergrund, wenn Capelli Sport die 5- bis 15-jährigen Jungen und Mädchen zu seinen Fußballcamps einlädt. Die Teilnehmer laufen bei der Mini-WM für ihr Team auf, messen sich in spannenden Wettbewerben wie dem Superdribbler oder im Elfmeterschießen und verbringen drei Tage mit ihren Freunden auf dem Sportplatz.

Auch das professionelle Training kommt selbstverständlich nicht zu kurz. Die fußballerische Kompetenz bringen die Cheftrainer mit. Sie instruieren dabei nicht nur die integrierten Vereinstrainer, sondern leiten auch selbst das alters- und leistungsgerechte Fußballtraining.

Für die Teilnehmer sind neben dem Fußballtraining auch das tägliche Mittagessen sowie zahlreiche besondere Goodies integriert. So stellt Capelli Sport für jeden Teilnehmer Trikot, Hose und Stutzen. Darüber hinaus erhält jedes Kind noch einen eigenen Fußball, ein Fußballbuch mit jeder Menge Tricks und Übungen und eine Erinnerungs-Medaille.

Schnell sein lohnt sich. Die Teilnehmerplätze sind limitiert.

 

Als inoffizieller Ausrüster der dritten Fußballbundesliga führt Capelli Sport bereits erfolgreich Fußballcamps für ihre Partnervereine durch.

Jetzt kommt die New Yorker Sport- und Lifestyle Marke zum TuS Altenberge 09. und bietet professionelles Training und jede Menge Unterhaltung auf und neben dem Platz. Auch die soziale Verantwortung kommt in diesem Zusammenhang nicht zu kurz. So können 5 Teilnehmerplätze von Capelli Sport, durch Unterstützung von Sponsoren und dem neuen Nachwuchskonzept “JuliA” des TuS Altenberge 09 kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Infos, weitere Termine und Anmeldung unter www.dein-fussballcamp.de

Foto: hinten v.l.: Steffen Niestegge (Ratsschänke Bornemann), Peter Knufmann (Provinzial) u. Mahmut Öztürk (Edeka), vorne v.l.: Ernst Sybon (TuS Altenberge, Jugend), Daniel Hemker (TuS Altenberge, Projekt “JuLiA”) u. Christian Wiewer (Provinzial).

 

 

Related posts

Leave a Reply

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful

Zur Werkzeugleiste springen