Ü50 gelingt bei Hallenkreismeisterschaft die Titelverteidigung

Am Samstag konnten die Ü50-Kicker den Titeltriumph bei den Hallenkreismeisterschaften wiederholen. Ferner erreichte die Zweitvertretung des TuS auch noch den dritten Platz. Dem alten und neuen Titelträger gelang dabei zum Auftakt ein 4:0 Sieg gegen die eigene Zweitvertretung und legte dann ein 3:1 gegen Westfalia Kinderhaus nach. Danach ging es gegen die bis dato ebenfalls unbezwungenen Nordkirchener. Nach deutlicher 4:1 Führung bekamen wir noch einmal kurz kalte Füße und ließen den Gegner auf 4:3 rankommen, aber kurz vor Schluss gelang dann doch noch der letztlich verdiente 5:3 Siegtreffer. Im letzten Spiel war dann aber alle Leichtigkeit der vorherigen Partien verloren und gegen Dyckburg gelang nur noch ein 1:1, was aber zum Turniersieg ausreichte. Zu der Freude des abermals gewonnenen Titels gesellte sich auch die Vorfreude auf das Erreichen der nächstjährigen Westfalenmeisterschaft in Iserlohn. Die Zweitvertretung hatte nach der klaren Auftaktniederlage leider auch gegen Nordkirchen verloren, steigerte sich dann aber mit zwei Siegen gegen Kinderhaus u. Dyckburg und gelang damit noch der Sprung auf den dritten Platz. Auf den zweiten Platz kam der FC Nordkirchen, auf Platz vier und fünf folgten Dyckburg und Kinderhaus.

Related posts

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful